Jungschweinerücken mit Schwarte, gepökelt. Dazu Kräuter-Grillkartoffeln und Quarkdipp. - Rezept Von Einsendungen sTinsche

Versuchen Sie auch das folgende Rezept!

  • Jungschweinerücken mit Schwarte, gepökelt. Dazu Kräuter-Grillkartoffeln und Quarkdipp. - Rezept Von Einsendungen sTinsche
  • Jungschweinerücken mit Schwarte, gepökelt. Dazu Kräuter-Grillkartoffeln und Quarkdipp. - Rezept geschrieben von sTinsche

    Folgendes ist Jungschweinerücken mit Schwarte, gepökelt. Dazu Kräuter-Grillkartoffeln und Quarkdipp. - Rezept. Dieses einfache Rezept wird von sTinsche geschrieben und kann für 4 Portionen serviert werden.



    Bilder für Jungschweinerücken mit Schwarte, gepökelt. Dazu Kräuter-Grillkartoffeln und Quarkdipp. - Rezept


    Jungschweinerücken mit Schwarte, gepökelt. Dazu Kräuter-Grillkartoffeln und Quarkdipp. - Rezept


    Zutaten für 4 Personen
    1,2 Kg Jungschweinerücken m. Schwarte, gepökelt
    1 Stichtermometer
    1 Kg kleine, neue Kartoffeln
    4 Eßl. Öl
    Knoblauchpfeffer aus der Mühle mit Salz
    ersatzweiße geht auch Salz und Pfeffer aus der Mühle
    frische Kräuter z.B. Salbei, Rosmarin, Thymian, Oregano... gehackt
    Quark / Bibiliskäs aus meinem KB!


    Vorbereitung für Jungschweinerücken mit Schwarte, gepökelt. Dazu Kräuter-Grillkartoffeln und Quarkdipp. - Rezept


    1. BBQ-Grill-Smoker anheitzen.Derweil die Kartoffeln schrubben und in eine Schüssel geben.Öl, Kräuter und frisch gemalenen Knobipfeffer darübergeben.Alles gut vermengen. Auf eine Grillschale geben.
    2. Rauten in die Schwarte des Bratens schneiden und den Stichtermometer hinein stecken. Schweinerücken auf ca. 130-150 Grad im Smoker garen/grillen. Gleichzeitig auch die Kartoffeln dazugeben.Nach ca. 1 1/2 - 2 Std.und mehrmaligem wenden hat er 75 Grad erreicht und er ist fertig.
    3. Wenn alles fertig ist auf einem Teller anrichten und Dipp dazugeben.
    4. Dazu gab es noch grüner Salat.



    Jungschweinerücken mit Schwarte, gepökelt. Dazu Kräuter-Grillkartoffeln und Quarkdipp. - Rezept - Rezeptinformationen


    Schwierigkeitsgrad leicht
    Zubereitungszeit keine Angabe
    Preiskategorie € €
    veröffentlicht am 08.08.2010
    Angaben pro 100 g
    kJ (kcal) -
    Eiweiß -
    Kohlenhydrate -
    Fett -


    Das war Jungschweinerücken mit Schwarte, gepökelt. Dazu Kräuter-Grillkartoffeln und Quarkdipp. - Rezept. Auf dieser Website finden Sie weitere interessante Rezepte mit Speisen und Getränken, indem Sie das von uns bereitgestellte Suchfeld verwenden|Um verschiedene andere Rezepte zu finden, verwenden Sie das von uns bereitgestellte Suchfeld. Wir haben Tausende von Rezepten, die Sie auf jeden Fall brauchen|Auf dieser Website finden Sie Tausende von Lebensmittelrezepten, die Sie auf jeden Fall nur mögen.



    Um oben "Jungschweinerücken mit Schwarte, gepökelt. Dazu Kräuter-Grillkartoffeln und Quarkdipp. - Rezept" zu drucken, klicken Sie unten auf die Schaltfläche "Print".



    Weitere interessante Rezepte neben Jungschweinerücken mit Schwarte, gepökelt. Dazu Kräuter-Grillkartoffeln und Quarkdipp. - Rezept Von Einsendungen sTinsche finden Sie in den folgenden Rezeptkategorien

    Sie lesen Jungschweinerücken mit Schwarte, gepökelt. Dazu Kräuter-Grillkartoffeln und Quarkdipp. - Rezept Von Einsendungen sTinsche mit der URL-Adresse: https://mightyangelika.blogspot.com/2019/02/jungschweinerucken-mit-schwarte.html, Teilen Sie diese URL in Ihrem Facebook- oder Instagram-Konto mit, wenn dieses Rezept nützlich iat.

    ==[Close X]==