Spaghettibratling aus Kartoffeln, bedeckt mit Spinat und Zwiebeln, - Rezept Gesendet von rezeptemaus

Versuchen Sie auch das folgende Rezept!

  • Spaghettibratling aus Kartoffeln, bedeckt mit Spinat und Zwiebeln, - Rezept Gesendet von rezeptemaus
  • Spaghettibratling aus Kartoffeln, bedeckt mit Spinat und Zwiebeln, - Rezept von rezeptemaus

    Hier ist es Spaghettibratling aus Kartoffeln, bedeckt mit Spinat und Zwiebeln, - Rezept. Dieses einfache Rezept wird von rezeptemaus geschrieben und kann für 2 Portionen serviert werden.



    Bilder für Spaghettibratling aus Kartoffeln, bedeckt mit Spinat und Zwiebeln, - Rezept


    Spaghettibratling aus Kartoffeln, bedeckt mit Spinat und Zwiebeln, - Rezept


    Zutaten für 2 Personen
    5 Kartoffeln, schälen waschen
    500 gr. Blattspinat tiefgefroren
    150 gr. Reibekäse
    1 Zwiebel geröstet in Ringe
    2 Eier Freiland
    Salz, Pfeffer, Muskat, etwas Kaffeemilch
    Öl zum Braten
    1 Spiralschneider hab ich geschenkt bekommen, huhu ein neues Spielzeug für mich), geht aber auch mit einer Reibe
    geht aber auch mit der groben Seite einer Reibe
    geht aber auch mit der groben Seite einer Reibe


    ZUBEREITUNG Spaghettibratling aus Kartoffeln, bedeckt mit Spinat und Zwiebeln, - Rezept


    1. Liebe Freunde, sorry, das ich nicht mit einem Thai-Gericht komme, kommt alles später. Ich möchte jetzt erst mal wieder "Deutsch" essen. Hoffe auf Verständnis. Danke.
    2. Kartoffeln endlos in Spiralen kurbeln. Etwas salzen. Den aufgetauten Spinat würzen mit Salz, Pfeffer und Muskat und ca. 10 Min. köcheln lassen.
    3. Grosse Zwiebel enthäuten und in feine Ringe schneiden. In Butter glasig braten.
    4. Die Kartoffelspaghettis kreisförmig in einer vorgeheizten Pfanne mit Öl beidseitig rösten. 2 Eier verquirllen mit etwas Kaffeemilch. Dieses Eigemisch jeweils auf 2 Bratlinge begiesen, damit die Kartoffeln nicht auseinanderfallen. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Ebenso den gewürzten Spinat in ein Sieb geben, damit die Flüssigkeit hinausläuft.
    5. Backofen aui 200 Grad Ober/unterhitze vorheizen. Backgrill mit Backpapier auslegen, die Taler drauflegen. Mit Spinat dick belegen, dann nach Gefühl etwas Rebekäse rüber geben. Danach kommen die Zwiebelringe. Zum Schluss den Rest vom Käse..
    6. Ca. 18 Min. backen. Sofort servierfertig und dazu ein leckerer frischer Blattsalat. Guten Appetit.P.S. Das Spielzeug, lach, gefällt mir, da wird mir bestimmt noch viel einfallen. Ganz liebe Grüsse Eure Tina



    Spaghettibratling aus Kartoffeln, bedeckt mit Spinat und Zwiebeln, - Rezept - Rezept Infos


    Schwierigkeitsgrad leicht
    Zubereitungszeit keine Angabe
    Preiskategorie € €
    veröffentlicht am 25.03.2010
    Angaben pro 100 g
    kJ (kcal) 83 (20)
    Eiweiß 3,0 g
    Kohlenhydrate 0,6 g
    Fett 0,3 g


    Das war Spaghettibratling aus Kartoffeln, bedeckt mit Spinat und Zwiebeln, - Rezept. Auf dieser Website finden Sie weitere interessante Rezepte mit Speisen und Getränken, indem Sie das von uns bereitgestellte Suchfeld verwenden|Um verschiedene andere Rezepte zu finden, verwenden Sie das von uns bereitgestellte Suchfeld. Wir haben Tausende von Rezepten, die Sie auf jeden Fall brauchen|Auf dieser Website finden Sie Tausende von Lebensmittelrezepten, die Sie auf jeden Fall nur mögen.



    Um oben "Spaghettibratling aus Kartoffeln, bedeckt mit Spinat und Zwiebeln, - Rezept" zu drucken, klicken Sie unten auf die Schaltfläche "Print".



    Weitere interessante Rezepte neben Spaghettibratling aus Kartoffeln, bedeckt mit Spinat und Zwiebeln, - Rezept Gesendet von rezeptemaus finden Sie in den folgenden Rezeptkategorien

    Sie lesen Spaghettibratling aus Kartoffeln, bedeckt mit Spinat und Zwiebeln, - Rezept Gesendet von rezeptemaus mit der URL-Adresse: https://mightyangelika.blogspot.com/2019/02/spaghettibratling-aus-kartoffeln.html, Teilen Sie diese URL in Ihrem Facebook- oder Instagram-Konto mit, wenn dieses Rezept nützlich iat.

    ==[Close X]==